In der heutigen Folge geht es darum, warum wir eigentlich alle meinen, schlank sein zu müssen. Im Interview mit Body Positivity Coach Claudia gehen wir dieser Frage nach und suchen nach Wegen aus dem Schlankheitswahn. Mehr zum Thema Body Positivity gibt es auf Claudias Website. Bei mir gibt es auch mehr zum Thema Body Positivity.

WEITERLESEN

Manchmal kommt der Hunger schneller als man denkt und der durchaus naheliegende Gedanke ist, dass das jetzt eigentlich nicht sein kann. Warum das aber sehr wohl richtig sein kann und wie man als intuitiver Esser am besten damit umgeht, darum geht es in diesem Podcast. Mehr zum Thema gibt es im frisch überarbeiteten Beitrag Und

WEITERLESEN

Im zweiten Teil des Interviews mit Julia Litschko, Co-Autorin des Buchs „Dein Kind isst besser, als du denkst“, geht es heute um das leidige Thema Süßigkeiten bei Kindern. Wie gehen wir am besten damit um und kann das wirklich intuitiv klappen? Und wie wird mein Kind trotz (oder mit) Süßigkeiten zum intuitiven Esser? Der erste

WEITERLESEN

Ich hatte vor kurzem die Gelegenheit zu einem ausführlichen Interview mit Julia Litschko, Co-Autorin des Buches „Dein Kind isst besser, als du denkst“. In diesem ersten Teil sprechen wir über intuitives Essen mit Kindern und die fünf Tipps, die Julia zu diesem Thema hat. Nächste Woche kommt der zweite Teil, in dem es um Süßigkeiten

WEITERLESEN

Es gibt verschiedene Formen des emotionalen Essens, aber alle führen dazu, dass wir essen, ohne wirklich Hunger zu spüren. Daher kann das emotionale Essen eine große Hürde auf dem Weg zu der Freiheit sein, die mit dem intuitiven Essen einzieht. Daher erkläre ich in diesem Video, mit welchen Schritten sich der Teufelskreis des emotionales Essens

WEITERLESEN

Viele glauben, intuitive Ernährung führe fast automatisch zur „Pizza, Pasta & Eis-Diät“. Aber nur weil es keine Verbote gibt, muss die Ernährung ja nicht ungesund sein. Wie gesunde Ernährung und intuitives Essen zusammenpassen, erkläre ich in diesem Video. Hier geht es zum Beitrag, den ich vor einiger Zeit dazu geschrieben habe Und zum schnellen Start

WEITERLESEN

Als ich vor einigen Jahren anfing, mich mit intuitiver Ernährung zu beschäftigen, rechnete ich nicht mit einigen Nebenwirkungen. Zum Glück handelt es sich um positive Nebenwirkungen auf andere Bereiche meines Lebens. Mit diesen Auswirkungen muss und darf man rechnen, wenn der Start mit dem intuitiven Essen gelingt. Mehr dazu in meinem aktuellen Beitrag über die

WEITERLESEN

Was sind eigentlich die 10 Prinzipien Intuitiver Ernährung? Und wie passen die damit zusammen, dass mein Kurskonzept nur 7 Schritte hat? In diesem Video erkläre ich die 10 Prinzipien und ihren Hintergrund und gebe einen Einblick, wie ich diese in meinen 7-Schritte-Kursen eingebaut habe. Neu dazu gibt es jetzt zum Selbststudium das digitale Arbeitsbuch zur

WEITERLESEN

Wo kommen unsere Gefühle eigentlich her? Und was ist das große Misverständnis, was unsere Gefühle angeht? Darum geht es im heutigen Podcast. Noch besser ist der in diesem Fall mit den Grafiken, die nur in der Videoversion zu sehen sind: https://youtu.be/3gG-u4REwRY Mehr zum Thema gibt es auch im neuesten Atikel zum Thema negative Gefühle.

...
WEITERLESEN

Freiheit beim Essen könnte so schön sein – wenn wir nicht durch jahrelange Verbote und Einschränkungen auf ein schlechtes Gewissen beim Essen konditioniert wären. In diesem Video gebe ich drei Tipps gegen dieses schlechte Gewissen, die dabei helfen können, Freiheit beim Essen wirklich zu erfahren und zum intuitiven Esser zu werden. Mehr zum Thema gibt

WEITERLESEN