Als Vegetarier*in oder Veganer*in intuitiv essen – geht das eigentlich? In diesem Podcast sage ich dir, worauf es dabei ankommt, damit das ganze nicht zum Fehlschlag wird. Mehr zum Start mit intuitiver Ernährung in meinem kostenlosen Einsteigerkurs – jetzt gleich anmelden.

...
WEITERLESEN

Intuitives Essen wird oft mit Achtsamkeit in Verbindung gebracht. Das ist nicht völlig falsch, aber die Gefahr besteht, der Freiheit beim Essen eine neue, unüberwindbare Hürde in den Weg zu stellen. Wo die Probleme liegen und in welcher Form Achtsamkeit bei der intuitiven Ernährung helfen kann, erkläre ich in diesem Podcast. Starte noch heute durch

WEITERLESEN

Die Idee der intuitiven Ernährung klingt toll – aber ohne Regeln ist der Körper doch unersättlich, wie soll das klappen? Diese Frage höre ich ziemlich oft. Mit welchem Missverständnis dieser Gedanke zusammenhängt und wie es am besten gelingt, auch ohne Regeln „vernünftig“ zu essen, das erkläre ich in diesem Podcast. Besonders gut gelingt der Start

WEITERLESEN

Intuitive Ernährung bringt enorm viel Freiheit beim Essen. Aber viele sind von Diäten einen genauen Ernährungsplan mit guten und „verbotenen“ Lebensmitteln gewöhnt und tun sich schwer mit der Freiheit, die mit dem Intuitiven Essen kommt. Deshalb habe ich in diesem Podcast Tipps, wie du herausfindest, was dein Körper braucht. Mehr zum Intuitiven Essen bei den

WEITERLESEN

Es könnte so schön sein mit dem intuitiven Essen – der Teller leert sich und die Mahlzeit neigt sich dem Ende zu. Du hörst auf deinen Bauch und lässt den Rest auf dem Teller. Aber dann bekommst du plötzlich Lust auf Süßes, obwohl du doch gerade ganz klar keinen Hunger mehr hattest. Woran das liegen

WEITERLESEN

Gestern als Live-Webinar auf Youtube und Facebook, heute auch als Podcastfolge das Thema, wie intuitives Essen mühelos wird. Nähere Informationen zum Intensivkurs findest du auf meiner Website.

...
WEITERLESEN

Immer mal wieder geistert der Begriff der Zuckersucht durch die Medien. Aber kann sich, wer zuckersüchtig ist, eigentlich intuitiv ernähren? Um es gleich vorweg zu nehmen: es gibt keine Zuckersucht, die mit einer klassischen Sucht nach Substanzen wie Nikotin, Alkohol etc. vergleichbar wäre. Vielmehr sind bestimmte natürliche Prozesse bei der Ernährung, zum Beispiel durch Einschränkungen

WEITERLESEN

Auch heute wieder ein Beitrag zu einer Zuhörerfrage: ist das Essen nur bei Hunger nicht auch eine Ernährungsregel und was mache ich, wenn ich mich davon eingeengt fühle.?Die Antwort dazu liegt, soviel vorweg, im Bereich der Diätnachwikungen und ich hoffe, dass ich mit diesem kurzen Video weiterhelfen kann, dass es mit dem Intuitiven Essen besser

WEITERLESEN

Heute gibt es wieder eine Antwort auf eine Zuhörerfrage – denn es geht um die Probleme, die viele mit der „Alles-erlauben-Phase“ beim Einstieg in die Intuitive Ernährung haben. Bei manchen klappt das ganz schnell und problemlos, aber andere tun sich schwer damit, dass plötzlich alles erlaubt ist. Deshalb gibt es heute von mir drei konkrete

WEITERLESEN

Heute beantworte ich eine Zuhörer zu einem der vorherigen Podcasts – nämlich die, ob wirklich nur auf das Hungergefühl Verlass ist oder ob uns auch der Appetit etwas zu sagen hat. Ich fand die Frage so toll, dass ich mich gleich an die Antwort gemacht habe. Denn beim Intuitiven Essen ist das Hungergefühl sehr wichtig

WEITERLESEN